Gurlitt-Erbe

Das Kunstmuseum Bern nimmt das schwierige Erbe von Cornelius Gurlitt an. Bern, München und Berlin schließen einen Vertrag über den Umgang mit dem Nachlass: http://www.handelsblatt.com/panorama/kunstmarkt/bern-tritt-gurlitt-erbe-an-raubkunst-bleibt-in-deutschland-seite-all/11023038-all.html

http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/swr2-forum/swr2-forum-die-entscheidung-von-bern/-/id=660214/sdpgid=1009959/nid=660214/did=14374992/1gidi1b/index.html

Advertisements



    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: