Heiter bis eklig

heiterbisekligDo., 04.12.2014 ab 19h, Zimeliensaal Unibibliothek. Die Schreibwerkstatt „Hämmern, sägen und feilen am Text“ der VHS (Leitung: Gabriele Janz) liest ihre amüsantesten und skurrilsten Texte aus drei Jahren Arbeit. Ein ungleiches Paar, Ködermöpse und absonderliche Kuchenrezepte sind nur einige der Merkwürdigkeiten, über die sich die kreativen TextwerkerInnen auslassen. Musik vom Duo Michaela Blum (Geige) und Rainer Mix (Gitarre).

Textprobe aus Barbara Dümmerling, „Tante Enne feiert Geburtstag“:

…Naja, also Tante Enne steht am Herd und rührt kleine Fäden Spucke in die Creme, ohne es zu merken. Mir wird bei dem Anblick echt schlecht, und ich überlege schon jetzt, wie ich es anstelle, diesen Kuchen nicht essen zu müssen. Weil wir gestern nicht zum Putzen bei Tante Enne waren – wir waren in Dortmund Onkel Beppo helfen, denn der ist zur Zeit Strohwitwer, wie Mama sagt- ist es heute nicht sehr sauber bei Tante Enne. Sie dreht sich gerade zu mir, um mich zu begrüßen, da reißt sie mit ihrem Popo den Biskuitboden runter, der neben ihr auf einem kleinen Beistelltisch steht. Sie sagt: „Macht nichts. Bitte heb‘ ihn wieder auf, Barbara.“ Ich tue, was sie mir sagt und untersuche den Biskuitboden nach Dreck. Tante Enne sagt immer „Dreck reinigt den Magen“.

Advertisements



    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: