Kulturspaziergang – Osnabrücker Saxofon Quintett

hasefriedhofSo., 5.6., 16-18h, Hasefriedhof

„Volle Kanne quer durch die Musikgeschichte“ (Saxofonisten nennen ihr Instrument auch gerne „Kanne“)… Das Osnabrücker Saxofon Quintett mit Joachim Farbowsky (ss, as), Wilhelm Bremer (as), Rüdiger Quast (ts), Ullrich Kiehl (ts) und Frederik Schwenker (bs).
Im Anschluss lädt TomatOS e.V. (www.tomatos-ev.de) zu einem Kaffee und zur Besichtigung des Gemeinschaftsgartens Bramscherstr. 93-95 ein.

Im weiteren Verlauf des Sommers gibt es noch zwei weitere Kulturspaziergänge auf dem Hasefriedhof: am 3. Juli tritt das Salonensemble „Draussen nur Kännchen“ auf und am 31. Juli gibt die „Happy Jazz Society“ ein Konzert mit „funeral Jazz“, Uhrzeit ist jeweils 16:00 Uhr.

Advertisements



    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: