Konzert, Klassik

ArielEin Hebräisches Capriccio
Do., 18.8.2016, 19:30h
Gymnasium „In der Wüste“, Christlich-Jüdischer Garten, bei schlechtem Wetter in der Aula
Eintritt 12,-/8,-
Karten an der Abendkasse

Es spielen:
Ariel Lazarus, Rehovot, Israel – Gitarre und Gesang
Anja Vehling, Lübbecke – Klarinette
Aaron Müller, Berlin – Violine
Katrin Langewellpott, Osnabrück – Violoncello
Heinz-Hermann Grube, Lübbecke – Orgel und Klavier


In Kooperation zwischen Ariel Lazarus, einem Komponisten und Gitarristen aus Israel, dessen väterliche Wurzeln im westfälischen Raum (Lübbecke) liegen und einigen deutschen Musikern aus dem Raum Osnabrück/Lübbecke.
Die musikalische Zusammenarbeit und Freundschaft besteht inzwischen seit 3 Jahren. 2014 wurde eine CD im Studio Schulte (Melle) aufgenommen.

Info

Während bei 3 der anderen Konzerte die Musik von Ariel Lazarus durch Orgelwerke ergänzt wird, werden im Gymnasium „In der Wüste“ Schüler aus dem Kurs für darstellendes Spiel (12. Klasse) von Doerthe Blömer einige Texte vortragen, die thematisch zum Konzertprogramm passen.

Weitere Termine in der Region:
Minden
Sa., 20. August, 19:30h
Simeoniskirche
Eintritt 12,-/8,- €
Karten an der Abendkasse

Lübbecke
So., 21. August, 18h
St.-Andreas-Kirche
Eintritt 10,- €
Karten an der Abendkasse

Petershagen
Mi., 24. August, 19h
Alte Synagoge Petershagen
Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Bielefeld
Do., 25. August, 19:30h
Synagoge Beit Tikwa
Eintritt 12,-/8,- €
Karten an der Abendkasse

Advertisements



    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: