„leben ahnen“

„leben ahnen“ Ein künstlerischer Prozess. Noch bis zum 30. Juli zu sehen. Zehn unterschiedliche Positionen fügen sich zu einem von Renate Hansen komponierten Gesamtklang zusammen. Zu sehen sind Objekte, Projektionen, Installationen, Zeichnungen, Malereien, Materialerkundungen, Zeichnungen en bloc.

hase29. Hasestr.29: mi 14-18, do 16-20, fr 14-18, sa 11-15h

Hase29s Foto.
Advertisements



    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: