Lesemarathon Umberto Eco

umbertoecoDo., 2.3., 19-21h, Herr von Butterkeks, Augustenburger Str. 2

Nach Dante und Goethe stellt die VDIG mit Umberto Eco ein weiteres literarisches „Schwergewicht“ in den Mittelpunkt des diesjährigen Lesemarathons. Sie wählt damit einen zeitgenössischen Autor aus, der mit seinem Werk weit über Italien hinaus gewirkt hat. Der Marathon vieler zeitgleich stattfindender Lesungen in der ganzen Bundesrepublik ehrt den Schriftsteller, dessen Todestag sich Ende Februar 2017 zum ersten Mal jährt, deutschlandweit.
http://www.umbertoeco.com/en/

Advertisements



    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: