Import/ Export Kunsttransfer Greifswald – Osnabrück

What happens to the garden?

Samstag, 14.7.2018, 17 Uhr, Limbergerstraße, Flurstück 43/2, 49080 Osnabrück

In diesem Jahr besteht die Städtepartnerschaft zwischen Greifswald und Osnabrück seit 30 Jahren. Die beiden aus Künstlerinitiativen entstandenen Vereine TOP.OS (Osnabrück) und Art-Cube (Greifswald) nehmen dies zum Anlass, ein künstlerischen Netzwerk zwischen den beiden Städten aufzubauen.


Die Künstler des Kunstvereins art-cube treten als „art-cube-artist-team“ in Aktion und entwickeln mit objekthaften Installationen und Performances eine Ausstellung als Kunstaktion im Projektgarten. Dabei präsentiert der Greifswalder Kunstverein einige künstlerische Arbeiten und Konzepte rund um den weißen Würfel als ein Spiel mit dem markanten räumlichen Symbol. Hinzu kommen performative Interventionen und partizipative Projekte, die auch die Beziehung der beiden Hansestädte aufgreifen und künstlerisch bearbeiten.

Gerne mitzubringen: Speisen und Getränke aller Art für ein anschließendes Picknick mit finger food buffet!

Das Projekt IMPORT/EXPORT wird von den Städten Osnabrück und Greifswald gefördert!

Advertisements



    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

    w

    Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: