Salon d’échange: Performance-Workshop

10.12. 2019 – 02.02.2020 mit Jakob Bartnik (Sa., 04.01.2020, 11-14h) und Manila Bartnik (So., 05.01.2020, 11-14h), Kunsthalle Osnabrück

Salon d‘échange ist ein performatives Mitmachformat zur Ausstellung Celebration Factory von Filip Markiewicz. Es versteht sich als (Ver)-Wandlungsstätte und Produktionsort von Maske und Gestalt. Dazu betritt das Publikum der Kunsthalle Osnabrück den Salon d‘échange – die begehbare „Garderobe hinter der Garderobe“ – um die eigene Gestalt zu wandeln, sich neu zu erfinden, aber auch, um sich zu maskieren.

Alle sind eingeladen, in gewisser Weise als eigenerschaffener Teil der Celebration Factory mit Raum und Werk in Kontakt zu treten, die gezeigten und inneren Bilder in Austausch zu bringen und den Vorgang von Experiment, Reflexion und Transformation durch die Kreation einer selbstentwickelten Figur sowohl zu erfahren als auch auszudrücken.




    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Google Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

    Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: