Archive for the ‘theater’ Category

Trendy Women

Sa., 13.5.,| 20h / So., 14.5., 18h / Sa., 20.5., 20h / So., 21.5., 18h, Tischlerei Katrin Prinzler, Klosterstraße 27

Ausgangspunkt der Inszenierung ist die Frage nach der Einschätzung unseres Handelns und Denkens im Hinblick auf die Beurteilung anderer. Ist es überhaupt möglich, sich politisch korrekt zu verhalten, alle Meinungen und Vorurteile abzulegen und die Welt wertfrei zu betrachten?

Weiterlesen »

Advertisements

totentanz_ii_3_kl11. Februar – 25. Juni 2017
Tanz – Ausstellungen – Konzerte – Performances – Vorträge

DANCE MACABRE
Foto: Jörg Landsberg; Jayson Syrette (Dämon), Ensemble
__

von Sonia Wohlfarth Steinert

„Sie werden ein Tanzpanorama eines (ganzen) Jahrhunderts erleben“, verspricht Theaterintendant Ralf Waldschmidt. Er hat nicht zuviel versprochen bei dem dreiteiligen Tanzabend DANCE MACABRE im Theater Osnabrück.

Weiterlesen »

Lohengrin

LOHENGRIN von Richard Wagner
Romantische Oper in drei Aufzügen, Text vom Komponisten
u.a. 5.4.2016, www.theater-osnabrueck.de

– A journey through scenes and stories / Theaterprojekt 2015/2016, Gymnasium „In der Wüste“ Kromschröder Straße 33, 49080 Osnabrück


Weiterlesen »

PARADIES FLUTEN / SILVESTER

logo_theater_osnabrueckSo 03.01.16 / 19:30h, Städtische Bühnen
Tanz-Uraufführung
PARADIES FLUTEN
Thomas Köck/Mauro de Candia
Choreografie nach dem gleichnamigen Stück von Thomas Köck/Auftragswerk des Theaters Osnabrück/Tanz-Uraufführung.

In einer Zeit nach der Zeit wird die Sonne das Leben auf der Erde vernichtet haben. Aber warten wir noch bis dahin? …http://www.theater-osnabrueck.de/spielplan/spielplandetail.html?=&stid=1062&auid=383039

silvester_titelbild15.1., Probebühne, Wiesenstraße 1

SILVESTER
Theaterstück von Peter Turrini
Inszenierung: Reinhard Duhme

Der Pensionist Leo Walter sucht zum Jahreswechsel die Zweisamkeit… http://probebuehne.de/10-veranstaltungen/blau/111-silvester

uhuDo., 22.10., 20h, Grand Hotel, Schlosswall 50
Der Uhu Club kommt wieder nach Hause ins GRAND HOTEL !!!
Weiterlesen »

Kultur im Wohnzimmer

wohnzimmerim Haus der Jugend:
Ob Lesung, Singer-Songwriter, Theater oder Kabarett …

Wohnzimmerdaten:

Lee White – „Your 15 minutes of fame“ (Improvisationstheater)
Mi., 14. Oktober, 20h, Einlass: 19:30h
Weiterlesen »

spieltriebe_vorab_142x142Freitag, 11. September 2015, 17 Uhr
Samstag, 12. September 2015, 17 Uhr
Sonntag, 13. September 2015, 16 Uhr – Für die rote Route gibt es noch Karten!
(Ende jeweils ca. 23 Uhr bzw. 22 Uhr)

Das Unmögliche geschieht ist das Festivalthema, ein Bezugspunkt für 13 neue Theaterarbeiten, die  die Erzählung des Undenkbaren untersuchen: Die Apokalypse, also die Offenbarung, die Enthüllung als literarisches Genre rückt ins Zentrum der Auseinandersetzung mit einer vielfältigen, intensiven Umbruchserfahrung.

http://www.theater-osnabrueck.de/files/spieltriebe6_folder_download.pdf

Kulturnacht_2015Sa., 5.9., 18-24h
Osnabrücker Kulturnacht „Wir sind im Garten“
…an über 40 Veranstaltungsorten!
Das Programm

Weiterlesen »

Zu erleben ist diese „Verschwisterung“ am Samstag, 1. August rund um die Altstadt. Treffpunkt ist um 11:15 Uhr und 12:45 Uhr an der Rathaustreppe. Die Teilnahme ist kostenfrei.
„Verschwisterung – Die Entdeckung der Deutsch-Französischen Freundschaft“ nennt sich ein Projekt des Straßburger Theaters Rue Pietonne und des Theater Rainer Bauer Darmstadt. Weiterlesen »