Archive for the ‘überregionale kunst’ Category

Staatliche Museen zu Berlin geben ihr Jahresprogramm 2019 bekannt:
https://artinwords.de/staatliche-museen-zu-berlin-ausstellungen-2019

Advertisements

Offene Ateliers und Galerie-Rundgang: Sa., 3.11., 14-20h / So., 04.11.2018, 12-18h, Berlin-Schöneberg

11. Galerie-Rundgang und offene Ateliers „Schöneberger Art“ – mit 83 Teilnehmerinnen und Teilnehmern: 70 Künstlerinnen und Künstlern und 13 Galerien.

bauhaus imaginista: Ausstellung Learning From in São Paulo, Brasilien, eröffnet

Die Ausstellungs- und Veranstaltungsreihe bauhaus imaginista setzt ihr internationales Programm 2018/2019 bis 6. Januar 2019 mit der Ausstellung Learning From am SESC Pompeia in São Paulo fort. Die Ausstellung hebt hervor, welche Einflüsse vom Bauhaus ausgingen und wie das Bauhaus im Kontext geopolitischer Veränderungen des 20. Jahrhunderts international rezipiert wurde.

Weiterlesen »

– 25.11.2018
Kunsthaus Kloster Gravenhorst, Klosterstraße 10, 48477 Hörstel

Beteiligte Künstler*innen 2018:
SALOMÉ BERGER | CONNY BORCK | EVA DANKENBRING | FREDERIKE DE GRAFT | CLAUDIA EBBING | VERENA GRÜNDEL | BEN GOWERTT | KERSTIN HEHMANN | SYBILLE HERMANNS | KATHRIN HEYER | MIRIAN JACOBS | BIRGIT KIPPELT | JOSCHUA KNÜPPE | JÖRG KRATZ | VALENTINO MAGNOLO | EVA MEIJER | LOTHAR NORDMANN | MORITZ RIESENBECK | JOHANNES STRAUSS | MARION TISCHLER | YOANA TUZHAROVA | HINRICH VAN HÜLSEN | CHRISTINE WAMHOF | MANFRED WINTERMANN | ALEXANDER WIERER | REGINE WOLFF

Weiterlesen »

28.9. – 31.10.2018, Berlin

www.emop-berlin.eu

 

„BIOSOSBI“

Artur! 9 – Bielefelder Galerie-Hopping

Fr., 5.10.2018, 19-24h
Von Malerei über Bildhauerei bis zu Installation: 16 Osnabrücker und Bielefelder KünstlerInnen stellen an vier Bielefelder Kunstorten – Artists Unlimited Galerie, atelier D, Galerie GUM und Raumstation – unterschiedliche Ansätze vor. Malerei, Zeichnung, Skulptur, Fotografie, Objekt und Installation treffen in vier Gruppenausstellungen aufeinander. Während ARTUR! 9, dem Bielefelder Galerie-Hopping sind die vier Ausstellungen gleichzeitig zu sehen.

Weiterlesen »

C&

Contemporary And (C&) ist ein dynamischer Ort, an dem Themen und Informationen zu zeitgenössischer Kunstpraxis aus afrikanischen Perspektiven reflektiert und vernetzt werden.

http://www.contemporaryand.com/de/

09. August bis 23. September 2018 https://www.ruhrtriennale.de

Die Ruhrtriennale lädt jedes Jahr zeitgenössische Künstler*innen ein, die monumentale Industriearchitektur der Metropole Ruhr zu bespielen.
Weiterlesen »

Halbzeit: Die große Retrospektive Josef Albers. Interaction
ist noch bis zum 7. Oktober 2018 in Essen zu sehen

Jetzt am Wochenende und im Juli/August  Termine zum Austauschprojekt Osnabrück – Greifswald von TOPOS- Verein für neue Kunst e.V., Osnabrück und Kunstverein art-cube.e.V., Greifswald:

art cube artist team aus Greifswald: Sa., 14.7.18. 17h, Limberger Str., Osnabrück

Eva Preckwinkel in Greifswald: 30.6.2018 – 27.7.2018, Cubic, Karl-Marx-Platz * Interview mit Eva Preckwinkel auf www.noz.de

Christine Hoffmann in Greifswald: 28.7.2018 (Eröffnung: 19h) – 31.8.2018:  Installation im Cubic, Karl-Marx-Platz * Interview mit Christine Hoffmann zum Kunstprojekt IMPORT – EXPORT auf osnabrueck-kultur.de…

Weiterlesen »